Fragen und Antworten vom Aufräumcoach

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Fragen, die mir meine Kunden immer wieder stellen und Antworten, die Ihnen helfen, sich meine Arbeit als Aufräumcoach & Aufräumprofi noch besser vorzustellen und die ich Ihnen als kompetente Ordnungsberaterin gerne weitergebe.

Per Telefon oder in einer E-Mail schildern Sie, um was es bei Ihnen geht. Ich erläutere Ihnen detailliert, wie ich im »Aufräum-Video-Chat vorgehe und mache Ihnen bei Bedarf Terminvorschläge. Auf Ihrem Tablet, Laptop oder Smartphone benötigen Sie eine App für Video-Chats (z.B. Skype, WhatsApp oder FaceTime). Nach Klärung evtl. Fragen und der Konditionen vereinbaren wir einen ersten Termin.

Meine »Fernseh- und Radio-Beiträge bei Arte, ZDF, RadioEnergy, im Deutschlandfunk, RBB und NDR finden Sie hier  im »Medienspiegel und bei YouTube: »www.youtube.com/RitaSchilke

Nachdem Sie mir am Telefon Ihre Situation geschildert haben, vereinbaren wir einen ersten Termin, bei dem wir gleich loslegen können. Durch Ihre Schilderungen am Telefon kann ich mir vorab fast immer schon ein sehr gutes Bild Ihrer Situation und Ihrer individuellen Problemlage zum Ausmisten, Aufräumen und Loslassen machen.
Wir besprechen also Ihre Vorstellungen und meine Vorschläge und legen ein Ziel sowie einen Weg fest, der zur gewünschten Ordnung führt. Dann sortieren wir gemeinsam aus und »schaffen eine neue Ordnung. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie selbst jederzeit das Thempo und die Vorgehensweise bestimmen. Ich richte mich als Ihre persönliche Ordnungsberaterin nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Ein Aufräumtermin dauert ca. drei Stunden. Dann werden erste Erfolge nach dem »Aufräumen schon sichtbar. Am Ende des ersten Termines besprechen wir die gefundene Lösung und vereinbaren die nächsten Termine. So haben Sie gleich einen konkreten Zeit- und Aktionsplan auf Ihrem Weg zu einer mit System aufgeräumten Wohnung, einem freien Schreibtisch, einem übersichtlichen Keller oder einem frei geräumten Dachboden.
Nachdem eine solche Aufräumaktion einmal abgeschlossen ist, kann es sinnvoll sein, dass ich mich in regelmäßigen Abständen bei Ihnen melde und wir evtl. offene Fragen besprechen und ggf. erneut einen »Aufräumtermin vereinbaren, damit die neu geschaffene »Ordnung nachhaltig erhalten bleibt, ganz nach Ihren persönlichen Wünschen.

Das telefonische Erstgespräch ist unverbindlich und kostenfrei.
Nach unserem Gespräch am Telefon kann ich mir meist schon ein Bild machen und Ihnen den ungefähren Zeitaufwand nennen. Die Kosten für die vereinbarten Aufräum-Stunden variieren, je nachdem, um welche Aufgabe es konkret geht, wie groß die Wohnung bzw. der aufzuräumende Bereich ist.

Wie lange dauert eine Aufräumaktion?Die Dauer richtet sich nach Art und Umfang der erforderlichen Arbeiten. Möchten Sie Ordnung in einem Zimmer, Ihrer Wohnung oder in Ihrem ganzen Haus schaffen? Benötigen Sie eine Neuorganisation Ihrer Ablage oder Ihres Schreibtisches oder brauchen Sie nur Hilfe beim Einsortieren der Papiere in ein vorhandenes Ablagesystem?

Nein, warum sollte sie das? Nach unserem gemeinsamen Aufräumen gewinnen Sie wieder Überblick in Ihrem Zuhause. Sie können die neu gefundene Ordnung genießen und werden merken, dass Sie nur noch die Dinge besitzen, die Ihr Leben wirklich bereichern. Dinge, die nur Platz wegnehmen, stehen oder liegen nicht mehr herum.
Beim Aufräumen unterstütze ich Sie in meiner Ordnungsberatung auch mit Gestaltungsideen für den neu geschaffenen Freiraum. Ästhetik und Ihr persönliches Wohlgefühl sind mir dabei sehr wichtig.

Nein, als Aufräumprofi bin ich beim Aufräumen an Ihrer Seite, berate Sie und mache Ihnen Vorschläge:
Zu jeder Zeit sind Sie es, der bzw. die alle Entscheidungen trifft, z.B. was mit den Dingen zu geschehen hat.
Sie werden sehen: ganz schnell sind wir beim gemeinsamen systematischen Aufräumen ein eingespieltes Team, und unsere Erfolge werden schnell sichtbar sein.

Bei Bedarf unterstütze ich Sie bei der Entsorgung der Dinge, die Sie nicht mehr benötigen, gebe »Tipps für die Weitergabe bzw. den Verkauf von noch Brauchbarem und kann ggf. auch Kontakte diesbezüglich herstellen.

Überhaupt nicht! Meiner Erfahrung nach zeugt es von großer Stärke, sich beim Aufräumen und Ausmisten helfen zu lassen. Es ist nun einmal so, dass die meisten Menschen in unserer westlichen Gesellschaft mehr als 10.000 Dinge besitzen. Viele glauben, glücklicher zu sein, wenn Sie mehr Dinge besitzen.
Das ist allerdings ein Irrtum. Und mit meinen Kunden zusammen mache ich immer wieder die Erfahrung, wie wohltuend ein aufgeräumtes Umfeld sich auf das Leben insgesamt auswirkt - im persönlichen Bereich wie im Beruf.

"Wenn Sie besonders viele unaufgeräumte Sachen im Keller lagern, ist das ein Symbol für ungelöste Aufgaben, die Sie mit sich herumschleppen."
(Werner Tiki Küstenmacher, simplify your life)

Diese Dinge belasten unser Leben, nehmen uns Platz in unserer Wohnung und in unseren Gedanken. Sie sind Ballast, Gerümpel, Clutter. Und rauben uns so letztendlich auch Energie.
»Aufräumen ist also gut für die Seele

Aufräumen mit AufräumCoach Rita Schilke

Sie können mir gerne auch ein paar Zeilen schreiben, um ersten Kontakt zu mir aufzunehmen!

Scroll to Top